Wasseraufbereitung und Entkalkung

Wenn Sie schon ein­mal im Urlaub erlebt haben, wie der Kaf­fee schme­cken kann, wenn er mit wei­chem Was­ser zube­rei­tet wur­de, oder wie sich Ihre Haa­re anfüh­len, wenn sie mit wei­chem Was­ser gewa­schen wur­den, wer­den Sie den Luxus wei­chen Was­sers zu schät­zen wis­sen.
Ganz zu schwei­gen von immer neu ver­kal­ken­den Elek­tro­ge­rä­ten und Arma­tu­ren, denen man selbst mit hoch­wer­ti­gen Ent­kal­kungs­mit­teln kaum Herr wird.
Wir emp­feh­len den Ein­bau einer Was­ser­ent­här­tungs­an­la­ge, mit der Sie die gesam­te Was­ser­ver­sor­gung Ihres Hau­ses auf wei­ches Was­ser umstel­len kön­nen.

Judo i-soft

Die Vor­tei­le im Ein­zel­nen:

judo-i

  • Mini­mie­rung der Ver­kal­kung von Was­ser­lei­tun­gen, Durch­lauf­er­hit­zern, Wär­me­tau­schern, Boi­lern und sämt­li­chen was­ser­be­trie­be­nen Elek­tro­ge­rä­ten (Wasch­ma­schi­ne, Spül­ma­schi­ne, Kaf­fee­ma­schi­ne, Was­ser­ko­cher etc.) und Erhö­hung von deren Lebens­dau­er.
  • Kei­ne Kalk­ab­la­ge­run­gen mehr an Arma­tu­ren in Küche und Bad. Hier­durch Ein­spar­mög­lich­kei­ten bei Rei­ni­gungs­mit­teln + Reduk­ti­on von kalk­be­ding­ten Repa­ra­tu­ren oder vor­zei­ti­gen Neu­an­schaf­fun­gen.
  • Reduk­ti­on des gesam­ten Ver­brauchs an Wasch- und Rei­ni­gungs­mit­teln. Effi­zi­en­te­rer Rei­ni­gungs­ef­fekt (da kei­ne Kalk­sei­fe gebil­det wird) bringt Zeit­er­spar­nis und schont die Umwelt.
  • Posi­ti­ver Gesund­heits­ef­fekt: Beim Duschen, Baden oder täg­li­chen Waschen mit kalk­ar­mem Was­ser ver­stop­fen die Poren der Haut nicht mehr und Ekze­me an der Haut kön­nen gelin­dert wer­den.
  • Posi­ti­ver Geschmacks­ef­fekt: Aro­ma­stof­fe wer­den bei wei­chem Was­ser bes­ser gelöst und trans­por­tiert, der Geschmack Ihrer Geträn­ke und Ihres Gemü­ses ver­bes­sert sich, Gemü­se­far­ben blei­ben erhal­ten.
  • Gene­rel­le Reduk­ti­on Ihres Ener­gie­ver­brauchs (bereits 2mm Kalk­ab­la­ge­rung füh­ren zu 15% mehr Ener­gie­ver­brauch) und Ein­spar­po­ten­ti­al, da Gerä­te und Lei­tun­gen län­ger hal­ten.
↑ nach oben